Die Haut erneuert während eines normalen Hautzyklus  innerhalb eines Monats. Diese Zellneubildung verlangsamt sich allerdings mit zunehmendem Alter und führt oft zu einem schlechteren Hautbild. Durch eine sanfte und schmerzfreie Abtragung der oberflächlichen Hornzellen, kann eine deutliche Verbesserung des Hautbildes erzielt werden. Durch eine  Mikrodermabrasion wird die Hautoberfläche geglättet und verfeinert.
Sie regt die Zellneubildung an und führt zu einem frischeren Aussehen.

Wirkung von Microdermabrasion

  • Abtragung abgestorbener Hautzellen 
  • Erleichterung der Hautausreinigung
  • Anregung Zellerneuerung
  • Anregung Lymphfluss
  • Anregung Stoffwechsel -
  • Verminderung Trockenheitsfältchen
  • Verbesserung der Spannkraft
  • Entschlackung der Haut
  • Verbessertes Einschleusen von Wirkstoffen
  • Verminderung von Pigmentflecken

Die Haut mit einem speziellen AHA Enzym Peeling (wahlweise mit einem Enzympeeling) auf die Behandlung vorbereitet.
Individuelle Profipeel- Aufsätze sorgen innerhalb von 15 Minuten für ein sanftes Abtragen der Hornzellen. Die Haut ist dadurch für hochdosierte Wirkstoffe besonders aufnahmefähig. Sie können zusätzlich durch Ultraschall  in tiefe Hautschichten eingeschleust werden.
Eine anschließene Maske sorgt für eine Beruhigung der Haut und wird mit einer Abschlusspflege (LSF) zum Schutz beendet.

Die Behandlung sollte im Abstand von 1 Woche zu 8 x wiederholt werden, um längerfristige Effekte bei Falten, kleineren Narben, großporiger Haut oder bei Pigmentflecken zu erhalten. 

45 Minuten | 65,- €