Unsere vielfältigen Anwendungen

Lassen Sie sich von uns verwöhnen. Gönnen Sie sich was Gutes.

Beauty Treatments
Beauty Treatments
Beauty Treatments

Sugaring

Zuckersüße und samtweiche Haut durch Haarentfernung mit Zuckerpaste...

Die Zuckerpaste enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe - ZUCKER, WASSER und ZITRONE. Sie ist so natürlich, dass man sie sogar essen könnte! Die Zuckerpaste wird bei einer Temperatur um ca. 35-37 C, also Körpertemperatur, angewandt. Sie ist daher nicht durchblutungsfördernd und kann somit auch bei Besenreisern oder Krampfadern angewandt werden. Ein großer Vorteil ist, dass sie nicht auf der Haut klebt, sondern lediglich am Haar selbst, dadurch reduziert sich das Schmerzempfinden erheblich!

Oberlippe 15,- €*

Kinn 15,- €*

Oberlippe & Kinn 25,- €*

Wangen 20,- €*

Oberlippe, Kinn & Wangen 40,- €*

Nase 10,- €*

Ohren 10,- €*

Augenbrauen 20,- €*

* In Kombination mit einer dermakosmetischen Gesichtsbehandlung erhalten Sie 20% Preisnachlass!

Achseln 15,- €

Unterarme 25,- €

Arme komplett 45,- €

Unterschenkel 30,- €

Oberschenkel 30,- €

Beine komplett ab 45,- €

Schultern & Rücken komplett 60,- €

Intimbereich nur für Sie 

Bikini-Cut (alles seitlich und über dem Slip) 20,- €

Bikini-Hollywood-Cut inklusive Pofalte 45,- €

Wichtige Hinweise

Die richtige Vorbereitung und Nachbehandlung von Sugaring Damit das Ergebnis perfekt und Sie ihre glatte und gepflegte Haut lange genießen können, gibt es einiges was Sie vor dem Sugaring Termin im Institut  zu Hause beachten sollten.

VORHER

Sollten Sie bisher die Areale rasiert haben müssen Sie nun mindestens die Härchen 3 Wochen wachsen lassen! Sonst ist das Haar zu kurz und fest. Bei keiner bisherigen Haarentfernung, kann das Härchen sehr kurz sein. Verwenden Sie am Tag des Sugarings keine Kosmetik wie Bodylotion auf den zu enthaarenden Hautpartien. Duschen Sie mindestens 4 bis 5 Stunden vorher nicht. Planen Sie für Ihren ersten Sugaring Termin genügend Zeit ein und seien Sie wenn möglich einige Minuten vor Deinem Termin im Studio. So können Sie sich sammeln und zur Ruhe kommen ehe es losgeht. Manche Menschen reagieren stärker auf Schmerz als andere. Haut und Nerven werden sich sehr schnell an den Vorgang gewöhnen, wodurch Sugaring mit jedem Mal auch immer weniger unangenehm wird. Keine Sonnenbäder und Solariumbesuche mindestens 24h vorher.

NACHHER

Kurz nach einem Sugaring ist die Haut empfindlich, daher gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten sollten. Bis zu 24 Stunden nach dem Sugaring sollten Sie  auf Sonnenbaden verzichten und auch kein Solarium besuchen.

Gerade bei den ersten Malen kann es zu kleiner Pickelchenbildung mit Sugaring behandelten Körperstellen führen. Dem können Sie entgegen wirken! Achten Sie gerade in den ersten Tagen darauf keine ölhaltigen oder parfumierten Duschgels mit chemischen Inhaltsstoffen zu verwenden und nur lauwarmes Wasser zu verwenden. Benutzen Sie die von uns empfohlenen Pflegelotions. Diese dienen dazu, dass der Talg abfließt und das neue nachwachsende Haar gut aus der Pore wachsen kann, außerdem wird die Durchblutung der Haut dadurch zusätzlich gefördert, was sie rosig erstrahlen lässt. Somit verhindern Sie, dass durch das Wachstum des neuen Haares kleine Pickelchen entstehen oder es sogar in der Haut einwächst.

Bloß keine Fettcremes (wie Bepanthen) nach dem Sugaring benutzen, diese verstopfen die Follikel!